Home - litos/ - multidirektional winkelstabile Osteosynthese
Pionier der multidirektionalen Winkelstabilität seit 1987.

litos/ GmbH - Pionier der multidirektionalen Winkelstabilität seit 1987

litos/ ist ein innovatives Unternehmen, welches 1987 von Prof. Wolter gegründet wurde. Es beschäftigt sich in erster Linie mit der Entwicklung und Herstellung von multidirektional winkelstabilen Systemen für die innere und äußere Fixation von Knochen und Gelenken. Diese Implantate und externen Systeme für die Osteosynthese bestehen fast ausschließlich aus Rein-Titan oder Titan-Legierungen.

 

litos/ arbeitet eng zusammen mit dem Osteosynthese-Institut Ahrensburg/Hamburg. Zahlreiche Einrichtungen wie Lasertechnologie, Oberflächenbehandlung, Mikroelektronik, statische und dynamische Prüfmethoden werden gemeinsam genutzt.

 

Die tifix®-Technologie ist durch zahlreiche
Patente im In- und Ausland geschützt.